Aktuelles:
Betriebsurlaub

Schwangerschaft:
Schwangerschaftsvorsorge "Plus"

Vorsorge:
Krebsvorsorge

Praxisinformationen:
Unser Praxisteam

Sprechstunden

Mo.
sowie
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Di.
sowie
10:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Mi.
Do.
Fr.
08:00 - 12:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr

Sondersprechstunde

Do. 13:00 - 18:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Adresse

Frauenarztpraxis mit Mammographie am Unicent
Dipl.-Med. Sabine Forsthoffer
Fachärztin für Frauenheilkunde
und Geburtshilfe

Karl-Kegel-Str. 71
09599 Freiberg

Tel.: 0 37 31 - 76 53 57
Fax: 0 37 31 - 77 32 80

info@frauenaerztin-freiberg.de
www.frauenaerztin-freiberg.de

Ästhetische Medizin

Hyaluronsäure-Faltenbehandlung

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis eine sanfte und natürliche Methode zu glatter und jugendlicher Haut mit Hilfe von Hyaluronsäure.
Die einfache und schnelle Anwendung von Hyaluronsäure ist sehr zuverlässig bei der Behandlung kleinerer Fältchen und Falten.

Insbesondere ist diese effiziente Methode geeignet für die Behandlung von

  • Nasolabialfalten
  • Stirnfalten
  • Augenfältchen
  • Lippen und Lippenfalten
  • Gesichtskonturen
  • Dekolltee und Händen
  • sogenannte "Sleeplines"

Was ist eigentlich Hyaluronsäure?
Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil unserer Haut. Mit zunehmendem Alter nimmt der Gehalt an Hyalurosäure ab – Falten entstehen.
Die Hyaluronsäure-Faltenbehandlung ist die natürliche Alternative zum Skalpell und sehr wirksam:
Sie stützt, glättet und strafft die Haut und aktiviert die Zellerneuerung. Langfristig angewendet schützt sie die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Die Behandlung mit Hyaluronsäure ist

  • für Gesicht, Dekolltee und Hände geeignet
  • gut verträglich
  • natürlich
  • langfristig – aber nicht permanent
  • biologisch und vollständig abbaubar
  • schnell wirksam
  • einfach anwendbar
  • preiswert

 Die Behandlung mit Hyaluronsäure – Vorbereitung, Ablauf und Ergebnis

  1. Die Vorbereitung
    In einem ersten, unverbindlichen Beratungsgespräch legen wir das zu behandelnde Areal nach Ihren Wünschen fest und erstellen gemeinsam einen individuellen Behandlungs- und Kostenplan.
  2. Die Behandlungsdauer
    Je nach Größe des Behandlungsareals dauert eine Behandlung zwischen zwanzig Minuten und einer Stunde.
  3. Der Behandlungsablauf
    Um Ihnen die Behandlung so angenehm wie möglich zu gestalten, werden die empfindlichen Bereiche zuvor mit einer anästhesierenden (betäubenden) Creme vorbehandelt. Anschließend wird das transparente Hyaluronsäuregel mit Hilfe einer sehr feinen Injektionsnadel in kleinen Mengen in die Haut injiziert. Nach der Behandlung erfolgt nach einigen Tagen ein Kontrolltermin.
  4. Das Ergebnis
    Kurzfristiges Ergebnis: Die injizierte Hyaluronsäure hebt die Falte und glättet die Kontur – dieses Ergebnis ist sofort nach der Behandlung sichtbar.
    Langfristiges Ergebnis: Nach der behandlung erscheint die Haut jugendlicher und deutlich glatter. Die Hyaluronsäure bindet langfristig Feuchtigkeit im injizierten Areal und revitalisiert dadurch die haut sichtbar.
  5. Der Behandlungserfolg
    Das optimale Behandlungsergebnis stellt sich in der Regel nach 14 Tagen ein und hält bis zu einem Jahr an. Die Behandlung ist beliebig oft wiederholbar und weist keinerlei Nebenwirkungen auf.

Sie haben Fragen und wünschen eine Beratung?
Sprechen Sie uns bitte an oder vereinbaren Sie einen Termin – wir beraten Sie gerne.